Fairplay ist Trumpf – Fußballturnier der Förderstufe III

Bei sommerlichen Temperaturen spielten die 3 Klassen der Förderstufe III (4/5, 5 und 5/6) – unterstützt von ihren jeweiligen Fans – ihren Stufensieger aus. Nicht eine einzige gelbe oder rote Karte mussten die Schiedsrichter Frau Götz und Herr Bartosch zücken. Die Schülerinnen und Schüler kämpften eifrig um jeden Ball, nichts wurde dem Gegner geschenkt und dennoch gelang es den beteiligten Mannschaften extrem fair und sportlich miteinander umzugehen.

Am Ende hatte die Mannschaft der Klasse 5 die Nase vorn, gefolgt von den Klassen 5/6 und 4/5.
Zur Abkühlung fand im Anschluss eine Wasserbombenschlacht zwischen den Klassen statt, bei der auch manche Lehrkräfte nicht ganz trocken blieben. Auch ein erfrischendes Eis und Wassermelonen sorgten für etwas Erfrischung an diesem heißen Sport-Vormittag. Alle beteiligten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte freuen sich schon sehr darauf, dieses Event im kommenden Schuljahr wieder durchzuführen.

M. Bartosch, P. Götz, K. Schmid, Chr. Scholzen