Besuch bei der Feuerwehr

Die Klassen 3 und 4 folgten am 10.06.2015 der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen.

DSC00282_2

Gleich nach Unterrichtsbeginn machten wir uns auf den Weg nach Ichenhausen. Nach einem etwa halbstündigen Fußmarsch kamen wir am Feuerwehrhaus aus.

Dort nahmen uns die beiden Verantwortlichen Andreas Trapp und Kathrin Huss in Empfang. In einem Theorieteil erfuhren wir Wichtiges über die Ausrüstung der Feuerwehr und lernten einen Notruf abzusetzen.

Nach einer kurzen Brotzeitpause erhielten wir einen Einblick in die Gerätschaften. Wir durften im Feuerwehrauto platznehmen und verschiedene Werkzeuge in die Hand nehmen.

DSC00281_2

Besonders spannend war, als uns Kathrin die Ausrüstung eines Atemschutzträgers in einem dunklen Raum vorstellte. Wir durften die Ausrüstung halten und stellten fest, dass die Kleidung sehr schwer ist.

DSC00267_1

Mit viel neuem Wissen machten wir uns auf den Weg zurück zur Schule.

N.Jakubzik,  J.Hornung